header-spacer

Hypnose wirkt!

Buche jetzt einen Termin

Hypnose kann dir helfen!

Hypnose ist keine Zauberei. Sie hat auch nichts mit Kontrollverlust zu tun.

Aber sie kann dir wunderbar helfen, wenn du negativen Verhaltensweisen, Ängsten oder Zwängen auf die Spur kommen möchtest.

Durch Hypnose finden wir die URSACHEN und können das, was dich quält, verabschieden.

Wahrscheinlich hast du schon gemerkt, dass reines Nachdenken dich nicht wirklich weiterbringt, denn der Verstand arbeitet „an der Oberfäche“. Dein Unterbewusstsein hingegen ist ein Steuermechanismus, der Emotionen speichert und mit bestimmten Situationen und Handlungsweisen verknüpft. Durch Hypnoanalyse lösen wir die negative Situation auf und du bist wieder im emotionalen Gleichgewicht und bekommst deine Lebensfreude wieder.

Mir ist es wichtig, dass du die Hilfe bekommst, die du brauchst. Aus diesem Grund wende ich als zertifizierte Resilienztrainerin und Achtsamkeits und Mediationslehrerin auch Techniken aus dem MBSR und der Meditation sowie Entspannungs- und Atemübungen an. Wenn wir so nicht weiterkommen, steht dir mein Netzwerk an Psychotherapeut*innen und Psychiater*innen zur Verfügung. Wir finden eine Lösung, um dir zu helfen!

Leidest du unter Ängsten, bist du ständig verzweifelt? Findest du einfach keine Ausweg aus den negativen Gedankenschleifen oder hast du das Gefühl, dein Selbstvertrauen ist am Boden?

Dann habe ich eine gute Nachricht für dich – Hypnose wirkt!

Ursachenorientiert, sanft und effektiv bringt sie dich zurück in deine Balance.
Buche hier dein kostenloses Informationsgespräch, indem du mir von deinem Thema erzählst und ich dir meine Vorgehensweise erkläre.
Du kannst sowohl Einzelsitzungen buchen als auch ein Gesamtpaket, bei dem ich dich umfassend berate, therapiere und über drei Monate begleite – bis zur Lösung!

Und so funktioniert’s:

Durch die Fokussierung auf dich selbst (Zustand der Hypnose) kommst du in Kontakt mit dem unbewussten Anteil in dir, in dem Erfahrungen und Gefühle gespeichert sind. Hier liegen die Ursachen deines Themas, das du mit meiner Unterstützung auflösen kannst.

Unterschätze nie die Kraft des Unterbewusstseins!

Immerhin sind es 95% im Vergleich zu nur 5% Bewusstsein. Das Unterbewusstsein steuert die sogenannte glatte Muskulatur über das vegetative Nervensystem (Atmung, Verdauung, Stoffwechsel, Schlaf).

Stress, Angst etc. lösen die Ausschüttung von diversen Hormonen und Botenstoffen aus, die unseren Körper auf Dauer negativ beeinflussen. Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme, Herz-Kreislaufprobleme, sogar Diabetes und Allergien können die Folgen sein. Auch das Immunsystem ist beeinträchtigt was die Anfälligkeit für Krankheiten erhöht.

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint: Es ist durchaus möglich, Einfluss auf das Unterbewusstsein und damit auch auf diverse körperliche und geistige Abläufe zu nehmen. Jeder weiß, was ein starker negativer Glaubenssatz oder Gedanke bewirken kann: der Hals wird eng, der Herzschlag erhöht sich, die Hände werden kalt, der Bauch tut weh. Und umgekehrt haben wir alle schon mal von der nachgewiesenen Wirksamkeit von Placebos gehört, die sogar komplette Heilungen bewirken konnten.

Hypnose wirkt, indem sie die Kraft des Unterbewusstseins zu unserem Vorteil nutzt. Nutze auch du diese wunderbare Methode und befreie dich von Blockaden, Ängsten und körperlichen Symptomen.

Übrigens: Hypnose ist die älteste Therapiemethode der Menschheit und war bis ins 19. Jahrhundert auch die einzige. Inzwischen ist sie in Deutschland seit 2006 vom Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie als wissenschaftliche Psychotherapiemethode im Sinne des § 11 des Psychotherapeutengesetzes für Erwachsene in bestimmten Anwendungsbereichen anerkannt.